Mitarbeiterfreizeit am Brombachsee

„Wenn einer eine Reise tut…“ Das Jahr 2020 ging für die „Ejott“ (Anm. der Red.: EJ = Evangelische Jugend) mit einem Highlight los: am Freitag brachen wir auf zum Brombachsee um gemeinsam ein schönes Wochenende zu verbringen. Das Dekanatsjugendhaus in Ramsberg liegt direkt am See. Badewetter war zwar nicht, aber ein paar Mitarbeiter ließen es sich nicht nehmen gleich am ersten Abend mal in die Fluten zu springen. Es sollte eine sehr lässige Freizeit sein, einfach mal die Seele baumeln lassen, Billard oder Mario Kart spielen, gemeinsam kochen, singen oder Spiele spielen, Spaziergänge machen u.v.m. Oder einfach mal „nichts zu tun“. Und wir haben es genossen einfach mal nichts zu tun. Wobei das ja nicht stimmt, denn wir hatten viel Zeit füreinander und miteinander, und auch mal für sich selbst, ehe die Saison der Ejott wieder losgeht. Das wurde natürlich auch ausgekostet, was bedeutete, dass nach Rückkehr in Oberasbach einige wohl etwas Schlaf nachholen mussten. Aber das ist ja auch mal in Ordnung, immerhin hat man viel zu wenig Zeit für das Miteinander, weil in der Ejott doch immer einiges los ist. Fest steht: das müssen wir bald mal wieder und auch öfters machen, einige Ideen haben wir schon: ne Wander- oder Kajaktour, Mitarbeitertreffs (z.B. einen Stammtisch oder After-School-Café) … und im Sommer, wenn Badewetter ist, wollen wir den Brombachsee auf jeden Fall auch noch einmal „heimsuchen“. Jede Menge guter Vorsätze, wird werden berichten.

P.S.: Du willst selbst Teil unserer coolen Mitarbeiterrunde werden, als Mitarbeiter auf Freizeiten, Musiktagen usw. mitmischen? Dann melde dich bei uns! Entweder per Mail oder einfach per Handy, WhatsApp etc.

2020-01-27T12:25:09+00:00