Konfitag und Jugendgottesdienst

Am Samstag, den 13.10. war bei der Evangelischen Jugend ganz schön was los, um genau zu sein: gleich drei Veranstaltungen an einem Tag. Neben den bereits berichteten Wahlen des neuen Jugendausschusses fand für knapp 50 Konfirmanden der drei Kirchengemeinden Oberasbachs an der Grundschule Altenberg ein Konfitag statt. Nach Begrüßung, Kennenlernen, Einsingen und vielen Informationen rund um die Evangelische Jugendarbeit stellten sich die Konfirmanden den Aufgaben unserer Stadtgeländespiels „Siedler von Oberasbach“. Quer durch die Altenberger und Kreutleser Siedlung jagten sie Händlern hinterher auf der Suche nach Rohstoffen…oder wurden selbst gejagt von Räubern, die ihnen frisch erworbenen Rohstoffe wieder streitig machen wollten. Am Ende konnte sich eine Gruppe durchsetzen und gewann den leckeren Preis und dürfen sich fortan „Siedler von Oberasbach“ nennen 🙂
Abgeschlossen wurde der Konfitag mit einem Jugendgottesdienst unter dem Motto „Und wer wählt mich?“. Begleitet von der Jugendband, die einen eigenen Song beisteuerte und der auch im Vorfeld des Samstags in zwei Varianten zur Wahl stand (Thorsten hat sich gegen Wolfi im „Duell um die Lied“ knapp durchgesetzt) ging es natürlich rund das Thema Wahl, was es manchmal ganz leicht und was es schwer macht, und die Frage nach dem „…und wer wählt denn am Ende eigentlich mich?“
124 Gottesdienstbesucher haben wir gezählt, und am Ende gab es einen schönen Ausklang vor der Kirche an der brennenden Feuerschale und warmem Punsch.

Ein dickes Dankeschön an die Mitarbeiter der Evangelischen Jugend und besonders dem Wahlausschuss und den Wahlhelfern!

Bildergallerie

2018-10-16T19:20:04+00:00