italienfreizeit192019-06-06T12:47:02+00:00

Italienfreizeit 2019 – Rosalina Mare

Action-Angebote

Die Action-Angebote sind nicht im Preis enthalten und müssen vor Ort bezahlt werden!
Eine Buchung im Voraus ist nicht notwendig.
Unklar ist noch der Preis eines Guides bei den Angeboten, welcher sich bei 50-70 Euro belaufen
kann, d.h. bei einer Gruppe von 10 Leuten müsst ihr zum Grundpreis nochmal 5-7 Euro mehr rechnen.

Geführte Biketouren (Podelta, Via delle Valle…): 
Vor Ort stehen 15-20 sehr gute MTB’s zur Verfügung.
Das Ziel ist variabel und kann man mit dem Leiter vor Ort besprechen,
der uns auch begleiten kann (und/oder 1-2 aus unserem Team).

1/2 tägig am Vormittag oder Nachmittag
Preis: 10,- für das Fahrrad halbtags (evtl. plus Guide)

Pfeil-/Bogenschießen

Es gibt auf dem Camp einen Bogenschiess-Stand mit 3 Schiess-Scheiben,
6 professionelle Bögen die leicht zu handhaben sind. 

1/2 tägig eher am Vormittag
Preis: 5 Euro p.P.

Kajakfahren/SUP auf dem Meer
Vorhanden sind Beach-Kajaks die den Einstieg ins Kajakfahren sehr leicht machen,
auch gibt es die SUP’s (Stand Up Paddle Bords) auf denen man sich austoben kann.
Eine begleitete Tour von Guides vor Ort gibt es daher nicht, wenn dann
gibt es ne Tour mit 1-2 Teamern von uns, es gibt ne Sicherheitseinweisung (Schwimmweste etc.)
und etwas Knowhow auf den Weg ehe es los geht.
Das Meer fällt sehr flach ab, d.h. man muss sich nicht große Sorgen machen da
„unterzugehen“ und man kann als Gruppe gemeinsam den Strand auf- bzw. abwärts etwas
erkunden.

1/2 tägig am Vormittag oder Nachmittag
Preis: 15,- halbtags

Wichtige Hinweise

  1. Prüft die Gültigkeit eures Reisepasses / Personalausweises und v.a. WIE LANG er noch gültig ist 🙂
  2. Falls du den Packzettel verschlampt hast, hier ist er als PDF (klicken)
  3. Falls sich irgendwas ändern sollte was wichtig wäre für uns als Team (z.B. spontan Vegetarier geworden, neue Handy Nr. usw) dann teil uns das bitte unverzüglich mit!
  4. Wir hatten die letzten beiden Jahre immer wieder Problems zwecks Allergien (obwohl keine Allergien bekannt waren oder schon lang nicht mehr aufgetreten sind). Wir sind halt in der Natur, umgeben von Pinien, Sträuchern und so weiter. Falls du anfällig bist für sowas, lieber ne Packung Ceterizin o.ä. einpacken, ggf. vom Arzt beraten lassen.
  5. Wir hatten auch IMMER paar Leute dabei, die die Sonneneinstrahlung unterschätzen. Selbst bei „nur“ 25 Grad und Wind… wir sind den größten Teil des Tages draußen, am Strand, im Meer usw. Lieber nimm 2 Sonnencremes mit, eine davon mit einem HOHEN Lichtschutzfaktor, 30 oder 50. V.a. dann wenn du weißt, dass du anfällig bist. Sonne die auf Sonnenbrand scheint kann das Urlaubsgefühl merklich trüben…

Abfahrtszeit Stand 6.6.2019

Wir sind für euch am Start in Kroatien

Diakon Thorsten Badewitz (43)
Evangelische Jugend Oberasbach

Diakon Steve Ebach (52)
Evangelische Jugend Fürth

Anki Zeise (28)

Bine Bauer (26)

Yvonne Michler (24)