Grundkurs für Mitarbeitende


Die Evangelische Jugend im Dekanat Fürth bietet in den Osterferien wieder einen Grundkurs für Mitarbeiter in der Jugendarbeit an. Diesmal geht es nach Ramsberg, ein Jugendhaus direkt am schönen Brombachsee gelegen. In der zweiten Osterferienwoche geht es 5 Tage lang rund ums Thema „Kinder- und Jugendarbeit“. Wenn du schon immer mal wissen wolltest, was in einer Gruppe so abläuft, wie plane ich ne Freizeit, was mache ich wenn meine Gruppe durchdreht oder was ich eigentlich für Rechte und Pflichten hab…dann bist du da genau richtig.

Im Grundkurs lernst du alles, was nötig ist, um kompetent Jugendarbeit machen zu können.
Dazu gehören Themen wie:

  • Methoden in der Jugendarbeit
  • Aufbau der Evangelischen Jugend
  • Rollen in der Gruppe
  • Gruppenphasen
  • Spiele
  • Verkündigung (Andachten selber machen)
  • Rechtliche Grundlagen

Bei erfolgreichem Absolvieren des Kurses kannst du die Juleica (Jugendleiter-Karte) beantragen und darfst dich „Jugendleiter/in“ nennen. Die Fortbildung ist nicht nur interessant für deine Laufbahn als Ehrenamtlicher Mitarbeiter, sondern hilft dir auch im Schulalltag oder später im Berufsleben (öffnet so manche Türen bei Bewerbungen, lässt so manche Dinge, die in einem Team passieren können, besser durchblicken u.v.m.)

Der Grundkurs ist für Jugendliche ab 15 Jahren. Die Unkosten werden i.d.R. von der jeweiligen Kirchengemeinde zu der du gehörst übernommen.

Also schnell das PDF hier runterladen, ausfüllen, unterschreiben (lassen) und ab damit! 

„Anmeldedings“

2019-02-14T12:20:57+00:00